Manager IP Transport

Wallisellen, Deutschschweiz

Gestalte unsere Zukunft aktiv mit!
UPC als TV-und Breitbandunternehmen ermöglicht zwei Millionen Haushalten der Schweiz Zugang zu der Welt des Entertainment. Das Unternehmen gehört zum globalen Liberty Global Konzern und inspiriert und begeistert Mitarbeitende sowie Kunden gleichermassen mit innovativen Produkten und Dienstleistungen. So wird die Multimedia-Welt einfach und unkompliziert erlebbar.

Die Position des Managers IP Transport ist innerhalb der IP & Transport Service-Abteilung im Kerngeschäftsfeld Technology angesiedelt. Die Position umfasst die Leitung der Mitarbeiter in der Schweiz für die Teams DNDS und CMTS & IP Core sowie die operative Verantwortung für alle Plattformen, die in der Geschäftseinheit gemäss der RUN-Funktion im RACI-Modell betrieben werden. Darüber hinaus ist der Leiter Datennetze | Datensicherheit für die Engineering (Plan) und Delivery (Build) Aktivitäten der DNDS-Spezialeinheit verantwortlich.

Das Team DNDS ist für den Aufbau von Datacenter Netzen verantwortlich sowie Fehlerbehebung von Flächenstörungen und Störungen im Bereich Router/Switches, Loadbalancer, im Datacenter Bereich, sowie Office-LAN und MPLS Backbone Management Umfeld, Firewall- und Remote Access Infrastruktur verantwortlich und leistet 3rd-Level-Support für Netzstörungen, Geschäfts- & Privatkunden. Es führt Netzwerkanalysen im Bereich Datacenter und Office Netzwerk durch und nimmt entsprechende Optimierungen vor.

Das Team CMTS & IP Core  ist für die Fehlerbehebung von Flächenstörungen und Störungen im Bereich IP Backbone, CMTS, DOCSIS und DHCP Server verantwortlich und leistet 3rd-Level-Support für Netzstörungen, Geschäfts- & Privatkunden. Es führt Netzwerkanalysen im Bereich IP Backbone/CMTS durch und nimmt entsprechende Optimierungen vor.

Aufgaben

  • Führung des DNDS & CMTS & IP Core Team mit insgesamt 13 Mitarbeitern gemäß den vom Unternehmen definierten Zielen und Vorgaben
  • Sicherstellung einer 24/7 CH Betriebsorganisation für den Bereich DNDS/CMTS & IP Core und Einhaltung der vereinbarten Service Levels
  • Sicherstellung der Engineering-Aktivitäten in den Bereichen RAS Services (SSH, SSL, IPSec VPN), Firewall Services, Datacenter Services (Routing/Switching/Loadbalancer) sowie Office Network in CH
  • Organisation der Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter und Beschlussfassung über die Art der Ausbildung und deren Durchführung in Abstimmung mit den zuständigen Vorgesetzten oder der Personalabteilung
  • Analyse, Überwachung und proaktive Optimierung der bestehenden Plattformen und Services zur Erreichung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses mit Fokus auf Qualität und Effizienz
  • Verantwortlich für Änderungen der Betriebs- und Organisationsstruktur innerhalb von DNDS & CMTS & IP Core. (Überwachung der Qualität der durchgeführten Arbeiten, Berichterstattung und gegebenenfalls Verbesserung)
  • Zusammenarbeit mit den Netzwerk- und Sicherheitsteams der UPC Muttergesellschaft und Aufrechterhaltung der Verbindungen zu internen und externen Partnern
  • Aufbereitung und Reporting von qualitativen Daten (Service-Ausfälle, SLA, KPIs) sowie Erstellung von Problemberichten und Dokumentation von Fehlerereignissen
  • Unterstützung des Senior Managers bei der Investitionsplanung und langfristigen Planung, verantwortlich für die Umsetzung der relevanten Finanz- und Bestellprozesse (IA, SOR, SRM-Ordering, Abgrenzung)

Anforderungen

  • Abgeschlossene Lehre im technischen Bereich
  • Höherer Hochschulabschluss (FH / Uni) im Bereich Informatik o.ä. von Vorteil
  • CISCO Zertifizierungen (mindestens ein CCNP SP) wird vorausgesetzt, weitere Qualifikationen im Bereich Cisco (CCIE, CCSE/CCSA, CISSP) sind ein grosses Plus
  • Qualifikationen im Bereich Checkpoint Zertifizierungen (CCSE/CCSA)
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung als Network & Security Engineer im Cisco/Checkpoint Umfeld
  • Vertieftes Fachwissen im Bereich Cisco Switches & Routers (OSPF, BGP), Checkpoint Firewalls, LAN/WAN und VoIP in komplexen Netzwerken
  • Erfahrung im ISP Umfeld und/oder als Dienstleister in heterogenen Netzwerkinfrastrukturen
  • Teamplayer mit hoher Dienstleistungsorientierung und Selbständigkeit
  • Deutsch und Englisch fliessend in Wort und Schrift
  • Ausgeprägte Kompetenz im Leadership
  • Gute Kenntnisse der MS Office Produkte (Excel, Outlook, Word, Visio, PowerPoint)

Wir bieten

Bei uns hast du die Perspektive, in einem spannenden und dynamischen Umfeld zu arbeiten. Wir bieten eine attraktive Entlohnung, zeitgemässe Sozialleistungen und die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung in einem internationalen Arbeitsumfeld. Ergreife deine Chance, die Zukunft von TV, Internet und Telefonie in der Schweiz aktiv mitzugestalten! Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung.