Gestalte unsere Zukunft aktiv mit!
UPC als TV-und Breitbandunternehmen ermöglicht zwei Millionen Haushalten der Schweiz Zugang zu der Welt des Entertainment. Das Unternehmen gehört zum globalen Liberty Global Konzern und inspiriert und begeistert Mitarbeitende sowie Kunden gleichermassen mit innovativen Produkten und Dienstleistungen. So wird die Multimedia-Welt einfach und unkompliziert erlebbar.

Aufgaben

Die Abteilung Datacenter & Security innerhalb von Connectivity Core Plattforms betreibt die internen Kommunikations- und Sicherheitsplattformen der UPC Schweiz, koordiniert die Vorbereitung und Durchführung grösserer Netzausbauten und ist für Bandbreitenerweiterungen und andere komplexe Migrationen der Datacenterinfrastruktur zuständig.

Das Team ist für die Architektur, den Aufbau der Plattformen sowie Fehlerbehebung von Flächenstörungen verantwortlich und leistet 3rd-Level-Support für Netzstörungen bei Geschäfts- & Privatkunden. Es führt Netzwerkanalysen im Bereich Datacenter und Office Netzwerk durch und nimmt entsprechende Optimierungen vor.

Aufgaben:

  • DevOps Model für Architektur, Unterhalt & Betrieb der Netzwerkinfrastruktur (Cisco Router/Switches, Loadbalancer, Backbone Management, Firewall, Remote-Access Infrastruktur)
  • Auf- und Ausbau der technischen Schnittstellen zwischen einzelnen Systemen wie EPNM, DCNM, Stealthwatch und anderen Systemen
  • Analyse, Auswertung und Aufarbeitung von Daten aus diversen Systemen wie BigData Plattformen, SQL Datenbanken der UPC Schweiz GmbH
  • Zusammenarbeit mit den Netzwerk- und Sicherheitsteams des Mutterhauses der UPC Schweiz GmbH sowie Pflege der Verbindungsstellen zu internen und externen Partnern.
  • Unterhalt und Betrieb der Checkpoint Firewall- und Remote Access Infrastruktur
  • Aufbau- Unterhalt und Betrieb von Intrusion Prevention und -Detection Systemen in Zusammenarbeit mit Security & Compliance
  • Betrieb der Netzwerk Identity Management Systeme (CISCO ACS)
  • Mitarbeit in Projekten und fachliche Führung von Teilprojekten
  • Mitarbeit im 24/7 Pikettbetrieb

Anforderungen

  • Abgeschlossene Lehre im technischen Bereich
  • Höherer Hochschulabschluss (FH / Uni) im Bereich Informatik o.ä. von Vorteil
  • Firewall Zertifizierungen (Checkpoint) wird vorausgesetzt, weitere Qualifikationen im Bereich Cisco sind ein grosses Plus.
  • Erfahrung in Programmiersprachen (Phyton)  und Software Architekturen >2 Jahre
  • Firewalls und LAN/WAN in komplexen Netzwerken
  • Erfahrung im ISP Umfeld und/oder als Dienstleister in heterogenen Netzwerkinfrastrukturen
  • Teamplayer mit hoher Dienstleistungsorientierung und Selbständigkeit
  • Deutsch und Englisch fliessend in Wort und Schrift

Wir bieten

Bei uns hast du die Perspektive, in einem spannenden und dynamischen Umfeld zu arbeiten. Wir bieten eine attraktive Entlohnung, zeitgemässe Sozialleistungen und die Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung in einem internationalen Arbeitsumfeld. Ergreife deine Chance, die Zukunft von TV, Internet und Telefonie in der Schweiz aktiv mitzugestalten! Wir freuen uns auf deine vollständige Online-Bewerbung.